Das machen wir


Wir bauen passende Lösungen
Softwareentwicklung

Für unsere Kunden entwickeln wir spezifische Lösungen auf Basis von Microsoft Technologien. Seit 2001 beschäftigen wir uns mit der .NET-Technologie. Wir haben viele verschiedene Softwareprodukte in den Bereichen Web-Sites, Web-Services und plattformübergreifende Applikationen entwickelt.

IT-Consulting

Wir verfügen über ein breites Wissen im IT-Bereich und können Sie in vielen Fragen unterstützen. Unsere Stärken liegen bei IT-Umgebungen mit Microsoft sowie übergreifenden Fragen betreffend Medien-Management, Content-Management, Workflow-Optimierung, Produktion von Medien für den Druck und weiteren verwandten Themen.

Datenmanagement

Wir helfen Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Daten und stellen diese Ihren Bedürfnissen entsprechend zur Verfügung. Die Bandbreite unseres Lösungsansatzes hängt von Ihren Bedürfnissen ab.

Aus der Kooperation BVD Druck+Verlag AG und Ardimedia Anstalt ist das Produkt VIEWER.LI entstanden. Gemeinsam haben wir nach Wegen der Integration von Print und Web gesucht. Wir stehen auf diesem interessanten Weg noch am Anfang und lernen täglich neue Anforderungen unserer Kunden und neue technische Möglichkeiten kennen. Wir sind davon überzeugt, dass wir hier ein Produkt bereitstellen können, welches den Kunden erlauben wird digital präsent zu sein und - wenn gewünscht - Druckprodukte erstellt werden können.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns diesen Weg gehen. Wir sind zuversichtlich, dass Sie Spannendes erkennen und so Ihre Marktpräsenz verbessern können.

Viewer.Li

Dieses Produkt hilft unseren Kunden, sich in der digitalen Welt zu verknüpfen und präsent zu sein, sei es auf dem eigenen VIEWER.LI Portal, über unseren Newsletter oder in den zahlreichen Sozialen Medien, die wir über VIEWER.LI einbinden.

  • Produktiv
    seit Januar 2016
  • Aktuell
    Administrations-Portal für Endkunden

In einem grösseren Unternehmen werden Visitenkarten täglich benötigt. Um den Prozess der Erstellung bis hin zur Verwendung kostengünstig und einfach zu gestalten, stellen wir die Anforderungen des jeweiligen Unternehmens in den Vordergrund. Ob Visitenkarten zentral oder dezentral bestellt werden, ob unterschiedliche Designanforderungen nötig sind, wir liefern Ihnen eine passende Lösung!

Wir unterstützen die Produktion von Druckaufträgen, Statistiken zu Druckaufträgen, Verrechnen von
Layoutaufwendungen und vieles mehr.

Integration Druck

am Beispiel von Visitenkarten

Optimieren Sie den Bestellprozess von Visitenkarten auf Ihre individuellen Anforderungen. Am Beispiel von Visitenkarten können wir Ihnen aufzeigen, wie einfach und unkompliziert das Bestellen von Standarddrucksachen sein kann. Ob zentral oder dezentral in Ihrem Unternehmen, wir haben die Lösung.

  • Kunde
    BVD Druck+Verlag AG, LGT, Nestlé
  • Produktiv
    seit Februar 2015
  • Aktuell
    Automatisches Abrechnen von Druckaufträgen

Das Erstellen von Desktop-Applikationen ist meist mit grossen Kosten verbunden. Oft werden diese Applikationen über Jahre gepflegt, gewartet und eingesetzt. Der technologische Fortschritt ist aber nicht aufzuhalten und so verändern sich auch die technischen Anforderungen.

Mit der Erstellung von plattformübergreifender Software ist die Investition abgesichert. Mit der richtigen Technologie lassen sich auch bestehende Lösungen weiterentwickeln, ohne von vorne beginnen zu müssen.

Desktop Applikationen

Mit den heutigen Technologien und einem aktuellen Ausbildungsstand lassen sich Lösungen bauen, die auch über Jahre hinweg Effektivität und Nutzen gewährleisten.

Beim Erstellen von Mobilen Applikationen muss darauf geachtet werden, die Informationen einfach und schnell zu transportieren. Das User Interface muss auf die entsprechenden mobilen Geräte angepasst und optimiert sein.

Durch den hohen und dem stetigen Wandel in der Informatikbranche angepassten Ausbildungsstand unserer Softwareentwickler/Mitarbeiter können wir eine Vielzahl an technischen Möglichkeiten anbieten und umsetzen.

Mobile Apps

Mobile Applikationen sind überall auf dem Vormarsch. Oft heisst es bereits Mobile First. Wir sind ebenfalls überzeugt, dass kein Weg an Mobilen Applikationen vorbei führt. Durch die ständige Verfügbarkeit müssen Applikationen in der Lage sein, dem Benutzer einfach und laufend Informationen bereitzustellen.